APHS >> Vorstand >> Bernhard Schori

Bernhard Schori

Buchhaltung

Bernhard Schori, Vorstandsmitglied
Am Pfingstsonntag 1955 bin ich in Zollikofen bei Bern geboren, wo ich aufwuchs und nun seit bald 35 Jahren auch wiederum wohnhaft bin. Ich blicke auf ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Berufsleben zurück. Nach der kaufmännischen Lehre bei der Mobiliar-Versicherung war ich während über 10 Jahren in einem  Industriebetrieb der Kunststoffbranche in verschiedenen Funktionen, zuletzt als administrativer Leiter tätig. In diese Zeit fiel auch die mehrjährige Weiterbildung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen. Nach einigen Jahren in der Informatikbranche, kehrte ich als Geschäfts-führer eines Zweigbetriebes in diese kunststoffverarbeitende Firma zurück. Während 7 Jahren waren Verkauf und Produktion die Schwerpunkte meiner Tätigkeit. Während fast zwei Jahrzehnten war ich dann als administrativer Leiter des Konservatoriums in Bern tätig. Als einziger Nicht-Musiker in der Leitung konnte ich hier mein breites berufliches Know-how bestens einsetzen. Im Sommer 2017 trat ich nach 45 Berufsjahren in den Vorruhestand. Zu meinen Hobbies zählen lesen, kochen und reisen. Insbesondere nutze ich die nun freie Zeit, um mit meiner Partnerin, dies nach vielen Auslandsreisen, endlich auch unsere schöne Schweiz kennenzulernen. Zudem stehen oft Theater-, Konzert- und Kinobesuche sowie Kunstaustellungen auf dem Programm. Langweilig wird es mir also nicht. Trotzdem kam der Wunsch in mir auf, mich ehrenamtlich im sozialen Bereich zu engagieren, da ein solches Engagement Sinn stiftet und zufrieden stimmt. Im Internet bin ich auf die Ausschreibung der aphs gestossen, dass der Verein eine Person für die Buchhaltung sucht. Der Vorstand hat sich positiv zu meiner Bewerbung geäussert, weshalb ich meine Tätigkeit bereits aufgenommen habe. Im Vordergrund stand bis jetzt die Einführung und Übergabe durch Melinda Ahmil, welche in den letzten Jahren die Finanzen der aphs umsichtig verwaltet und die Buchhaltung gewissenhaft geführt hat. Ich kann also eine geordnete Buchhaltung übernehmen. Melinda danke ich herzlich für die Einführung sowie ihre Bereitschaft, mir auch künftig für Fragen zur Verfügung zu stehen.