APHS >> Rechtliche Hinweise
Angst-und Panikhilfe Schweiz

Rechtliche Hinweise

Copyright
Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Nutzung ist nur zum privaten Zweck zulässig. Jede Vervielfältigung, Vorführung, Sendung, Vermietung und/oder Leihe der Website oder einzelner Inhalte ist ohne Einwilligung der aphs untersagt und zieht straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Die aphs behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Verbesserungen und Änderungen an der Website oder einzelner Inhalte vorzunehmen.

Hinweise zum Copyright
Alle Rechte an den durch dieses System zugänglichen Arbeiten bleiben unberührt.
Die Rechte an eingetragenen Warenzeichen bleiben unberührt.
Alle weiteren Rechte bleiben vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung und weiteren Nutzung.
Jegliche kommerzielle Nutzung, insbesondere die Verbreitung der Texte unter Erhebung eines Entgeltes für die Übertragung der Texte, für ein Medium oder für die Nutzung eines Informations-Systems, bleibt vorbehalten und ist nicht gestattet.
Die hier zugänglichen Informationen entstanden bzw. wurden zusammengestellt von der aphs Angst- und Panikhilfe Schweiz.

Haftung
Weder die aphs, noch seine Mitglieder übernehmen irgend eine Form der Gewährleistung. Weiterhin wird keine Haftung für die Korrektheit, Vollständigkeit, Wirksamkeit oder Anwendbarkeit der enthaltenen Informationen und der vorgeschlagenen Massnahmen übernommen. Insbesondere wird keine Verantwortung für die Verwendung der enthaltenen Informationen und eventuell dadurch entstehende Schäden übernommen.
Für die Verbindlichkeiten des Vereins haftet einzig das Vereinsvermögen.
Jede persönliche Haftung der Mitglieder für die Verbindlichkeiten des Vereins ist ausgeschlossen; für Personen, welche für den Verein handeln, bleibt Art.55 Abs.3 ZGB vorbehalten.

Datenschutz
Die aphs möchte das Vertrauen ins Internet stärken und aus diesem Grund offenlegen, wie sie mit personenbezogenen Daten umgeht.

Die aphs behandelt die ihr überlassenen Daten streng vertraulich und schützt die Interessen der Nutzerinnen und Nutzer. Persönliche Daten werden weder an Dritte verkauft noch weitergegeben. Wir bemühen uns, die Datenbanken mit allen sinnvollen Mitteln vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschungen zu schützen.

Nutzungsdaten
Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten aufrufen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Beim Besuch registrieren unsere Webserver die üblichen unpersönlichen Nutzungsdaten. Die Logfiles geben Auskunft über Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, den verwendeten Browser, Datum, Uhrzeit und die angeforderte Datei. Wir werten diese anonymen Daten voläufig nicht aus, behalten uns aber für die Zukunft vor, diese Daten auszuwerten, um Trends zu erkennen, Statistiken zu erstellen und unser Online-Angebot zu verbessern. Gleichzeitig achten wir streng darauf, dass Nutzungsdaten nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden.

Persönliche Daten
Wenn Sie auf unseren Internetseiten besondere Angebote nutzen, so werden Sie eventuell aufgefordert, persönliche Angaben zu machen. Dies geschieht etwa dann, wenn Sie einen Beitrag fürs Forum verfassen.

Wenn Sie über unsere Website etwas bestellen, benötigen wir von Ihnen zusätzliche Angaben, namentlich Ihren Namen, die genaue Postadresse und eine gültige Email-Adresse.

Wenn Sie sich entscheiden, uns zu speziellen Zwecken persönliche Daten zu überlassen, behandeln wir diese Informationen gemäss geltendem Datenschutzgesetz (DSG). Die aphs verpflichtet sich, personenbezogene Daten sorgfältig, d.h. ausschliesslich für die angezeigten Zwecke zu verwenden.

Sie haben die Möglichkeit, die uns anvertrauten Daten zu korrigieren, löschen zu lassen oder auf eine Kontaktaufnahme (insbesondere durch Emails) zu verzichten. Eine Registrierung kann jederzeit rückgängig gemacht werden. Das Löschen der Daten, resp. die Deaktivierung einer Registrierung erfolgt nicht automatisch, sondern nur auf Gesuch hin. Entsprechende Wünsche werden nur schriftlich (Email, Fax oder Post), aber nicht telefonisch entgegengenommen.

Welche Daten werden wo gespeichert?
Persönliche Daten werden nur dort gespeichert, wo sie auch benötigt werden. Name, Adresse usw., welche bei einer Bestellung in einem Formular eingegeben werden müssen, werden per Email direkt an die aphs geschickt und zur Verarbeitung des Auftrages auf einem geschützten PC gespeichert. Die Daten werden also nicht auf dem Webserver gespeichert und sind daher sicher vor unbefugten Zugriffen.

Um den Komfort zu erhöhen, werden persönliche Angaben im Bestellformular des aphs Shops einen Monat lang gespeichert, damit sie nicht bei jeder Bestellung erneut eingegeben werden müssen. Diese Daten werden in sog. Cookies gespeichert, welche auf ihrem PC angelegt werden und somit für andere User nicht einsehbar sind.

Will man einen Beitrag im Besucher-Forum verfassen, muss man sich dort registrieren und Nick (Pseudonym), Passwort und Email angeben. Diese Daten werden in der Datenbank des Forums gespeichert, welche auf dem Webserver liegt. Über die Forums-Funktionen können diese und weitere Daten, welche man in seinem Profil freiwillig angeben kann, von jedermann eingesehen werden. Deshalb soll man sich genau überlegen, was man von sich preisgeben will.

Ein Spezialfall ist der Mitgliederbereich mit seinem eigenen Forum. Der Mitgliederbereich hat eine eigene, geschützte Datenbank für persönliche Daten von aphs-Mitgliedern. Diese Datenbank können nur Mitglieder einsehen, die ein gültiges Konto (Benutzername, Passwort) für den Mitgliederbereich haben. Die aphs verwaltet diese Konten und kann einzelne Benutzer jederzeit sperren, wenn nötig.

Cookies
Einige Anwendungen der Website, wie Shop, Forum und Mitgliederbereich, verwenden Cookies. Diese auf Ihrer Harddisk gespeicherten Textfiles speichern bestimmte Eingaben und Informationen, damit die Nutzung unserer Internetseiten komfortabler wird. Dank Cookies müssen Sie in den Bestellformularen des Shops und im Login-Formular nicht jedes mal die Felder erneut ausfüllen. Der Shop, der Mitgliederbereich und das Forum funktionieren ohne Cookies nicht, da in den Cookies gespeichert wird, ob sie momentan Zutritt in diese Bereiche haben oder nicht.

Man unterscheidet zwischen Cookies, die nur so lange aktiv sind, wie der Browser geöffnet ist, und solchen, die dauerhaft auf der Harddisk gespeichert werden. Permanente Cookies, die mit persönlichen Daten verknüpft werden können, sind laut Datenschutzgesetz nur zulässig, wenn der Nutzer seine Einwilligung zur Verwendung erteilt hat. Wir respektieren diesen Grundsatz und überlassen Ihnen die Wahl, ob Sie mit permanenten Cookies arbeiten möchten oder nicht. Wir machen Sie aber darauf aufmerksam, dass der Zugang zu Bereichen mit Registrierungspflicht sowie die Nutzung bestimmter Dienstleistungen nur mit eingeschalteten Cookies möglich ist.

Wie man Cookies ein- und ausschaltet, respektive deren Annahme verweigert, entnehmen Sie bitte den Hilfetexten zu ihrem Browser (F1 drücken).

Links
Die aphs pflegt Links zu anderen Websites. Für die Praktiken, Inhalte und Verlinkung von Websites Dritter sowie für deren Verlinkung übernehmen wir weder eine inhaltliche noch eine rechtliche Verantwortung.

Auskunftsrecht
Gemäss Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht zu erfahren, ob wir persönliche Daten über Sie speichern und wenn ja, welche. Auch haben Sie das Recht, falsche Angaben zu berichtigen. Damit diese Auskunft nicht an fremde Personen gelangt, ist sie schriftlich sowie unter Beilegung einer Ausweiskopie der betroffenen Person anzufordern.

Allgemeine Geschäftsbedinungen
Die Geschäftsbedingungen beziehen sich auf den Bezug von Waren über den aphs-Shop oder per telefonischer oder schriftlicher Bestellung (Brief und E-Mail) bei aphs.

Preise
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken. Für Bestellungen im Wert von weniger als Fr. 20.– werden Porto und Verpackung dem Kunden belastet. Für Bestellungen über Fr. 20.– sind Porto und Verpackung gratis. (gilt nur für Inlandbestellungen)

Bezahlung und Lieferung in der Schweiz
Die Lieferung erfolgt schnellst möglich per Post. Die Waren können mit dem beigelegten Einzahlungsschein innert 14 Tagen nach Erhalt bezahlt werden.

Bezahlung und Lieferung fürs Ausland
Bestellungen aus dem Ausland können wir leider nur gegen Vorauskasse entgegen nehmen. Unsere Kontonummer und IBAN erhalten Sie im Antwortmail. Porto und Verpackung werden vollumfänglich dem Kunden belastet und betragen pro Bestellung pauschal 10 Euro. Sobald der Betrag bei uns eingetroffen ist, wird die bestellte Ware verschickt.
Jede Haftung der aphs ist ausdrücklich wegbedungen für verspätete oder verloren gegangene sowie beschädigte Sendungen, die durch unsachgemässe Handhabung während der Beförderung auftreten. Der Kunde hat kein Anrecht auf Rückerstattung des Kaufbetrages. Suchaufträge und Schadenersatzforderungen obliegen allein dem Kunden und sind direkt an den verantwortlichen Beförderer (normalerweise die Post) zu richten.

Widerrufsrecht / Rückgabegarantie
Sie haben ein Rückgaberecht von 8 Tagen ab dem Tag, an dem Sie die Lieferung erreicht; d.h. Sie können die Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 8 Tagen nach Lieferung an uns zurücksenden. Nach Ablauf dieser achttägigen Frist ist eine Rückgabe nicht mehr möglich.
Die Waren müssen in ungebrauchtem Zustand und in Originalverpackung an uns zurück gesendet werden.